Energie- und Umweltmanagement

Energie- und Umweltmanagement etabliert sich zusehends auch im Bereich der Veranstaltungshallen und Sportstadien. Das systematische Vorgehen zur Ausschöpfung von Einsparpotentialen im Bereich Energie- und Ressourcen bringt viele Vorteile. Hier einige Beispiele:

Umweltmanagementsysteme in der 1. und 2. Bundesliga
Ist durch die Implementierung eines Energie- und Umweltmanagementsystems in Fußballarenen eine umweltverträgliche Betriebsführung möglich? Dazu werden Ergebnisse einer aktuellen Studie vorgestellt.

Weiter zum Artikel.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:

Michael Müller
EnergieAgentur.NRW
michael.mueller(ät)energieagentur.nrw.de